2000

Van Wikipedia, de gratis encyclopedie
Spring naar navigatie Spring naar zoeken
2000
Vladimir Poetin wordt de nieuwe Russische president
Vladimir Poetin wordt de nieuwe Russische president
Nederlands paviljoen op Expo 2000
Nederlands paviljoen op de Expo 2000 in Hannover
Oresund-verbinding vanuit de ruimte
Opening van de Øresund-verbinding tussen Kopenhagen en Malmö (satellietbeeld)
2000 in andere kalenders
Van urbe condita 2753
Armeense kalender 1448-1449
Ethiopische kalender 1992-1993
Badi-kalender 156-157
Bengaalse kalender 1406-1407
Berber kalender 2950
Boeddhistische kalender 2544
Birmese kalender 1362
Byzantijnse kalender 7508-7509
Chinese kalender
- tijdperk 4696-4697 of
4636-4637
- 60 jaar cyclus

Aarde konijn ( 己卯, 16) -
Metalen draak (庚辰, 17)

Frans
Revolutie kalender
CCVIII - CCIX
208-209
Hebreeuwse kalender 5760-5761
hindoe kalender
- Vikram Sambat 2056-2057
- Shaka Samvat 1922-1923
Iraanse kalender 1378-1379
Islamitische kalender 1420-1421
Japanse kalender
- Nengō (tijdperk): Heisei 12
- Koki 2660
Koptische kalender 1716-1717
Koreaanse kalender
- Dangun- tijdperk 4333
- Juche tijdperk 89
Minguo kalender 89
Moderne Olympische Spelen XXVII
Seleuciden kalender 2311-2312
Thaise zonnekalender 2543

Het jaar 2000 markeert het laatste jaar van de 20e eeuw en het eerste van de jaren 2000 , waardoor het een seculier jaar is . Het is ook een schrikkeljaar en heeft 366 dagen.

Jaarlijkse inwijdingen

Soorten bescherming

evenementen

Politiek en wereldgebeurtenissen

Januari

Februari

maart

april

Kunnen

juni-

juli-

augustus

september

oktober

november

Bardenas Reales

december

bedrijf

1000 sucre munt van Ecuador
Rover Mini

bedrijf

  • 8 april: Installatie van het eerste Duitse babyluik in Hamburg-Altona .
  • 3 mei: In Portland (Oregon) begint Dave Ulmer de GPS- speurtocht Geocaching door de eerste container te verbergen.
  • 13 juni: Paus-moordenaar Mehmet Ali Ağca wordt uitgeleverd door Rome aan Turkije nadat hij gratie heeft gekregen van de Italiaanse president Carlo Azeglio Ciampi na 19 jaar gevangenisstraf, waar hij wordt veroordeeld voor moord.
  • 13 juli: Op de tweede "Sociale Dag", georganiseerd door Schüler Helfen Leben , ruilen 100.000 scholieren in Sleeswijk-Holstein en Hamburg hun schoolbank voor een betaalde baan en schenken ze ruim 2,1 miljoen euro voor liefdadigheidsdoeleinden.

wetenschap en technologie

  • 17 maart: Het Museum voor Communicatie opent in Berlijn in het voormalige gebouw van het Reichspostmuseum.
  • 5 mei: Om 10:08 CEST is er een zeer zeldzaam planetair sterrenbeeld: gezien vanaf de zon tot een syzygy , gezien vanaf de aarde tot een conjunctie , met de aarde, maan, zon, Mercurius, Venus, Mars, Jupiter en Saturnus zijn bijna in lijn. Het volgende sterrenbeeld komt pas in 2675 terug.
  • 13 juli: Tijdens opgravingen in Veliky Novgorod wordt de Novgorod-code gevonden. Het wastabletboek is tot dusver het oudste ontdekte boek van Rus .
  • 29 juli: Met 100 ton TNT wordt de laatste tunnel op de voormalige Sovjet- kernwapentestsite Semipalatinsk in Kazachstan opgeblazen en wordt het voormalige nucleaire gebruik beëindigd.
Berging van de CSS Hunley
Acker-Schmalwand

Cultuur

muziek

Zie ook: Nummer één hits 2000 in Australië , België , Denemarken , Duitsland , Finland , Frankrijk , Ierland , Italië , Japan , Canada , Nieuw-Zeeland , Nederland , Noorwegen , Oostenrijk , Polen , Zweden , Zwitserland , Spanje , Hongarije , de Verenigde Staten en het Verenigd Koninkrijk .

Religion

Stabkirche Heimaey

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik .

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Geboren

Erstes Quartal

Yara Shahidi (2011)
Stavroula Tsolakidou (2016)

Zweites Quartal

Drittes Quartal

Viertes Quartal

Elena Wassen (2016)

Tag unbekannt

Gestorben

Dies ist eine Liste der bedeutendsten Persönlichkeiten, die 2000 verstorben sind. Für eine ausführlichere Liste siehe Nekrolog 2000 .

Januar

  • 0 1. Januar: Gerda Paumgarten , österreichische Skirennläuferin (* 1907)
  • 0 2. Januar: Nat Adderley , US-amerikanischer Jazz-Kornettist und -Trompeter (* 1931)
  • 0 2. Januar: Clemens Heselhaus , deutscher Germanist und Literaturwissenschaftler (* 1912)
  • 0 2. Januar: María de las Mercedes de Borbón y Orléans , Mutter des spanischen Königs Juan Carlos I. (* 1910)
  • 0 2. Januar: Patrick O'Brian , britischer Schriftsteller (* 1914)
  • 0 3. Januar: Henry Hammill Fowler , US-amerikanischer Politiker (* 1908)
  • 0 3. Januar: Steffen Mauersberger , deutscher Endurosportler (* 1953)
  • 0 4. Januar: Tom Fears , US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer (* 1922)
  • 0 4. Januar: Diether Krebs , deutscher Schauspieler und Kabarettist (* 1947)
  • 0 4. Januar: Reinhard Riegel , deutscher Rechtswissenschaft und Datenschutzexperte (* 1942)
  • 0 5. Januar: Zygmund Przemyslaw Rondomanski , US-amerikanischer Komponist (* 1908)
  • 0 5. Januar: Bernhard Wicki , österreichischer Schauspieler und Filmregisseur (* 1919)
  • 0 6. Januar: Don Martin , US-amerikanischer Cartoonist des MAD-Magazins (* 1931)
  • 0 6. Januar: Anatoli Wassiljewitsch Solowjow , sowjetischer Schauspieler (* 1922)
  • 0 7. Januar: Klaus Wennemann , deutscher Schauspieler (* 1940)
  • 0 8. Januar: Karl Adamek , österreichischer Fußballspieler und -trainer (* 1910)
  • 0 8. Januar: Henry Eriksson , schwedischer Leichtathlet und Olympiasieger (* 1920)
  • 0 8. Januar: Fritz Thiedemann , deutscher Springreiter (* 1918)
  • 0 8. Januar: Herbert Turnauer , österreichischer Industrieller (* 1907)
  • 0 9. Januar: Bruno Zevi , italienischer Architekt, Architekturhistoriker, Autor und Universitätsprofessor (* 1918)
  • 10. Januar: John Newland , US-amerikanischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor (* 1917)
  • 12. Januar: Marc Davis , US-amerikanischer Trickfilmzeichner (* 1913)
  • 14. Januar: Meche Barba , mexikanische Schauspielerin und Tänzerin (* 1922)
  • 15. Januar: Tadeusz Wroński , polnischer Geiger und Musikpädagoge (* 1915)
  • 17. Januar: Carl Forberg , US-amerikanischer Automobilrennfahrer (* 1911)
  • 17. Januar: Philip Jones , englischer Trompeter und Gründer des Philip Jones Brass Ensemble (* 1928)
  • 18. Januar: Francis Haskell , englischer Kunsthistoriker (* 1928)
  • 18. Januar: Margarete Schütte-Lihotzky , österreichische Architektin (* 1897)
  • 18. Januar: Sadayoshi Tanabe , ältester Mann der Welt vom 29. April 1999 bis zu seinem Tod (* 1888)
  • 19. Januar: Bettino Craxi , italienischer sozialistischer Politiker (* 1934)
  • 19. Januar: Hedy Lamarr , österreichische Schauspielerin und Erfinderin (* 1914)
  • 19. Januar: G. Ledyard Stebbins , US-amerikanischer Biologe, Botaniker (* 1906)
  • 20. Januar: John Donald Abney , US-amerikanischer Jazzpianist (* 1923)
  • 26. Januar: Donald Budge , US-amerikanischer Tennisspieler (* 1915)
  • 26. Januar: Liane Hielscher , deutsche Schauspielerin (* 1935)
  • 26. Januar: Alfred Elton van Vogt , kanadischer Science-Fiction-Autor (* 1912)
  • 27. Januar: Mae Faggs , US-amerikanische Leichtathletin und Olympiasiegerin (* 1932)
  • 27. Januar: Friedrich Gulda , österreichischer Pianist und Komponist (* 1930)
  • 27. Januar: Jerzy Potz , polnischer Eishockeyspieler und -trainer (* 1953)
  • 27. Januar: Ōhara Tomie , japanische Schriftstellerin (* 1912)
  • 28. Januar: Hans Winkler , deutscher Maler (* 1919)
  • 29. Januar: Thomas Bowles , US-amerikanischer Bariton-Saxophonspieler (* 1926)
  • 29. Januar: Heinz Flotho , deutscher Fußballspieler (* 1915)
  • 29. Januar: Hannes Schmidhauser , Schweizer Filmschauspieler, Drehbuchautor und Regisseur (* 1926)
  • 30. Januar: Tatiana Ahlers-Hestermann , deutsche Textil-, Mosaik- und Glaskünstlerin (* 1919)
  • 30. Januar: Jimmy Haggett , US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker (* 1928)
  • 31. Januar: Martin Benrath , deutscher Schauspieler (* 1926)
  • 31. Januar: Gil Kane , lettisch-US-amerikanischer Comiczeichner (* 1926)

Februar

Friedensreich Hundertwasser, 1998

März

  • 0 1. März: Russell Mathews , australischer Wirtschaftswissenschaftler (* 1921)
  • 0 2. März: Arlene Pach , kanadische Pianistin und Musikpädagogin (* 1928)
  • 0 2. März: Sandra Schmirler , kanadische Curlerin und Olympiasiegerin (* 1963)
  • 0 2. März: Franz Stadler , deutscher Funktionär, ADAC-Präsident 1972–1989 (* 1913)
  • 0 2. März: Furusawa Taiho , japanischer Haiku-Dichter (* 1913)
  • 0 3. März: Hector Duhon , US-amerikanischer Fiddlespieler (Cajun-Musik) (* 1915)
  • 0 3. März: Otto Grünmandl , österreichischer Kabarettist und Schriftsteller (* 1924)
  • 0 3. März: Toni Ortelli , italienischer Alpinist, Dirigent und Komponist (* 1904)
  • 0 5. März: Lolo Ferrari , französische Pornodarstellerin und Sängerin (* 1963)
  • 0 5. März: Daniel Abraham Yanofsky , kanadischer Schachspieler (* 1925)
  • 0 7. März: William D. Hamilton , englischer Biologe (* 1936)
  • 0 7. März: Edward H. Levi , US-amerikanischer Jurist und Politiker (* 1911)
  • 0 8. März: René Gardi , Schweizer Reiseschriftsteller (* 1909)
  • 0 9. März: Jean Coulthard , kanadische Komponistin und Musikpädagogin (* 1908)
  • 0 9. März: Ivo Robić , kroatischer Schlagersänger (* 1923)
  • 12. März: Cloyd Duff , US-amerikanischer Paukist (* 1915)
  • 12. März: Ignatius Kung Pin-Mei , US-amerikanischer Erzbischof von Philadelphia und Kardinal (* 1901)
  • 13. März: Jean-Luis Jorge , dominikanischer Regisseur, Drehbuchautor, Film- und Fernsehproduzent (* 1947)
  • 14. März: Anne Wibble , schwedische Politikerin, Finanzministerin 1991–1994 (* 1943)
  • 16. März: Morris B. Abram , US-amerikanischer Jurist (* 1918)
  • 16. März: Roy Henderson , schottischer Bariton und Musikpädagoge (* 1899)
  • 16. März: Victor Serventi , französischer Komponist (* 1907)
  • 17. März: Harry Blum , deutscher Politiker (* 1944)
  • 17. März: Jack Davis , australischer Dramatiker und Dichter (* 1917)
  • 18. März: Rudi von der Dovenmühle , deutscher Schlagerkomponist (* 1920)
  • 18. März: Eberhard Bethge , deutscher Theologe (* 1909)
  • 21. März: Wolfgang Greß , deutscher Wirtschaftsfunktionär der DDR (* 1929)
  • 22. März: Max Epstein , US-amerikanischer Klezmer-Musiker. (* 1912)
  • 22. März: Hans-Günter Hoppe , deutscher Politiker (* 1922)
  • 22. März: Mark Lombardi , US-amerikanischer Künstler (* 1951)
  • 22. März: Carlo Parola , italienischer Fußballspieler und -trainer (* 1921)
  • 23. März: Yamamuro Shizuka , japanischer Literatur- und Kulturkritiker (* 1906)
  • 24. März: Al Grey , US-amerikanischer Jazzposaunist (* 1925)
  • 26. März: Karel Thole , niederländischer Grafiker (* 1914)
  • 26. März: Len Younce , US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1917)
  • 26. März: Werner Zeyer , deutscher Politiker (* 1929)
  • 27. März: Ian Dury , englischer Musiker, Songwriter und Schauspieler (* 1942)
  • 27. März: Frank Strecker , deutscher Schauspieler, Regisseur und Autor (* 1941)
  • 28. März: Pierre Souvairan , schweizerisch-kanadischer Pianist und Musikpädagoge französischer Herkunft (* 1911)
  • 29. März: Hans Gustav Güterbock , deutscher Hethitologe (* 1908)
  • 29. März: Karl-Heinz Lauterjung , deutscher Physiker (* 1914)
  • 29. März: Anna Sokolow , US-amerikanische Tänzerin und Choreographin (* 1910)
  • 30. März: Dschamal al-Atassi , syrischer Politiker (* 1922)
  • 30. März: George Keith Batchelor , australischer Mathematiker und Physiker (* 1920)
  • 30. März: Rudolf Kirchschläger , Diplomat, Politiker, österreichischer Bundespräsident (* 1915)
  • 31. März: Gisèle Freund , deutsch-französische Fotografin und Fotohistorikerin (* 1908)
  • 31. März: Pierre Chancel , französischer Automobilrennfahrer (* 1920)

April

Habib Bourguiba († 6. April)

Mai

Keizō Obuchi († 14. Mai)
Erich Mielke , 1976

Juni

Juli

August

  • 0 1. August: Karl Reinthaler , Bürgermeister der Stadt Saalfelden, Landtagsabgeordneter (* 1913)
Gustav Scholz
  • 20. August: Henry Austin , englischer Tennisspieler (* 1906)
  • 20. August: Silvio Francesco , italienischer Sänger, Klarinettist und Schauspieler (* 1927)
  • 20. August: Siegfried Wünsche , deutscher Motorradrennfahrer (* 1916)
  • 21. August: Ellen Schlüchter , deutsche Rechtswissenschaftlerin (* 1938)
  • 21. August: Bubi Scholz , deutscher Boxer (* 1930)
  • 23. August: Max Midinet , deutscher Balletttänzer (* 1948)
  • 24. August: Andy Hug , Schweizer Kampfsportler und mehrfacher Europa- und Weltmeister im Kickboxen (* 1964)
Carl Barks , 1994
  • 25. August: Carl Barks , US-amerikanischer Maler, Cartoonist und Texter (* 1901)
  • 25. August: Jack Nitzsche , US-amerikanischer Pianist und Komponist (* 1937)
  • 26. August: Kurt Dehn , Pfälzer Volksmusiker (* 1920)
  • 26. August: Lynden O. Pindling , Premierminister der Bahamas von 1967 bis 1992 (* 1930)
  • 27. August: Edmund Karp , estnischer Fußball-, Basketball- und Volleyballspieler (* 1913)
  • 30. August: Addi Furler , deutscher Sportjournalist (* 1933)
  • 31. August: Joan Hartigan Bathurst , australische Tennisspielerin (* 1912)
  • 31. August: Klaus Miedel , deutscher Schauspieler und Synchronsprecher (* 1915)

September

  • 0 1. September: Ernst Ohst , deutscher Maler, Grafiker und Karikaturist (* 1914)
  • 0 4. September: Augusto Vargas Alzamora , Erzbischof von Lima und Kardinal (* 1922)
  • 0 4. September: Daisy Spies , Tänzerin und Choreographin (* 1905)
  • 0 5. September: George Musso , US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1910)
  • 0 5. September: Gian Luigi Polidoro , italienischer Filmregisseur (* 1928)
  • 0 6. September: Goede Gendrich , deutscher Forstmann und Autor (* 1912)
  • 0 7. September: Dietrich Knothe , deutscher Dirigent (* 1929)
  • 0 9. September: Herbert Friedman , US-amerikanischer Physiker (* 1916)
  • 0 9. September: Rita-Maria Nowotny , deutsche Schauspielerin (* 1925)
  • 0 9. September: Veerasamy Ringadoo , mauretanischer Präsident (* 1920)
  • 12. September: Konrad Kujau , Fälscher der Hitler-Tagebücher (* 1938)
  • 13. September: Rolf Kauka , deutscher Comic-Künstler und Verleger (Vater von Fix und Foxi ) (* 1917)
  • 16. September: Tichon Alexandrowitsch Rabotnow , russischer Geobotaniker und Universitätsprofessor (* 1904)
  • 19. September: Karl Robatsch , österreichischer Schachspieler und Botaniker (* 1929)
  • 20. September: German Stepanowitsch Titow , sowjetischer Kosmonaut (* 1935)
  • 21. September: Bengt Hambraeus , schwedischer Komponist, Organist und Musikwissenschaftler (* 1928)
  • 22. September: Jehuda Amichai , deutsch-israelischer Lyriker (* 1924)
  • 22. September: Vincenzo Fagiolo , Erzbischof von Chieti und Kardinal (* 1918)
  • 22. September: Hans Lutz Merkle , deutscher Manager (* 1913)
  • 23. September: Carl Rowan , US-amerikanischer Journalist und Autor (* 1925)
  • 24. September: Basil Bernstein , britischer Soziologe (* 1924)
  • 25. September: Tommy Reilly , kanadischer Musiker (* 1919)
  • 26. September: Baden Powell de Aquino , brasilianischer Musiker (* 1937)
  • 26. September: Robert Lax , US-amerikanischer Autor, Lyriker und Publizist (* 1915)
  • 26. September: Richard Mulligan , US-amerikanischer Schauspieler (* 1932)
  • 26. September: Max Waldmeier , Schweizer Astronom und Sonnenforscher (* 1912)
  • 28. September: Pote Sarasin , Premierminister von Thailand und Generalsekretär der SEATO (* 1905)
  • 28. September: Pierre Trudeau , kanadischer Politiker (Ministerpräsident) (* 1919)

Oktober

  • 0 1. Oktober: Rosie Douglas , dominikanischer Politiker (* 1941)
  • 0 3. Oktober: Wojciech Has , polnischer Filmregisseur (* 1925)
  • 0 4. Oktober: Egano Righi-Lambertini , Kardinal (* 1906)
  • 0 4. Oktober: Michael Smith , kanadischer Chemiker (* 1932)
  • 0 5. Oktober: Frans Ludo Verbeeck , belgischer Komponist und Dirigent (* 1926)
  • 0 5. Oktober: Cătălin Hâldan , rumänischer Fußballspieler (* 1976)
  • 0 6. Oktober: Richard Farnsworth , US-amerikanischer Schauspieler (* 1920)
  • 0 8. Oktober: Karlgeorg Hoefer , deutscher Typograph und Kalligraph (* 1914)
  • 0 8. Oktober: Francesco Pennisi , italienischer Komponist (* 1934)
  • 0 9. Oktober: Ladislav Čepelák , tschechischer Maler, Graphiker und Illustrator (* 1924)
  • 10. Oktober: Sirimavo Bandaranaike , Premierministerin von Sri Lanka (* 1916)
  • 10. Oktober: Ferenc Farkas , ungarischer Komponist (* 1905)
  • 10. Oktober: Klaus Winter , Richter (* 1936)
  • 11. Oktober: Pietro Palazzini , Kardinal (* 1912)
  • 13. Oktober: Gus Hall , US-amerikanischer Politiker (* 1910)
  • 13. Oktober: Jean Peters , US-amerikanische Schauspielerin (* 1926)
  • 14. Oktober: Rudolf Schenda , Volkskundler und Erzählforscher (* 1930)
  • 15. Oktober: Konrad Bloch , deutscher Biochemiker und Nobelpreisträger (* 1912)
  • 15. Oktober: Leo Marini , argentinischer Sänger (* 1920)
  • 16. Oktober: Eugen Brixel , österreichischer Komponist für Blasmusik (* 1939)
  • 16. Oktober: Mel Carnahan , US-amerikanischer Politiker (* 1934)
  • 17. Oktober: Leo Nomellini , US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1924)
  • 19. Oktober: Gustav Kilian , deutscher Radrennfahrer (* 1907)
  • 23. Oktober: Hans Ertl , Bergsteiger, Kameramann, Kriegsberichterstatter, Regisseur (* 1908)
  • 25. Oktober: Jeanne Lee , US-amerikanische Jazzsängerin (* 1939)
  • 26. Oktober: Muriel Evans , US-amerikanische Schauspielerin (* 1910)
  • 27. Oktober: Lída Baarová , tschechische Schauspielerin und Geliebte von Joseph Goebbels (* 1914)
  • 27. Oktober: Walter Berry , österreichischer Sänger (* 1929)
  • 27. Oktober: Brigitte Schröder , Ehefrau von Gerhard Schröder (* 1917)
  • 28. Oktober: Josef Felder , deutscher Politiker (* 1900)
  • 28. Oktober: Carlos Guastavino , argentinischer Komponist (* 1912)
  • 29. Oktober: Billy Boyo , jamaikanischer Kinderstar-Deejay des frühen Reggae-Dancehalls (* 1969)
  • 29. Oktober: Jacqueline Brumaire , französische Sopranistin (* 1921)
  • 30. Oktober: Steve Allen , US-amerikanischer Komiker und Musiker (* 1921)

November

  • 0 1. November: George Armstrong , englischer Fußballspieler und -trainer (* 1944)
  • 0 1. November: Steven Runciman , britischer Historiker (* 1903)
  • 0 1. November: Florian Vischer , Schweizer Architekt (* 1919)
  • 0 2. November: Fritz Astl , österreichischer Politiker (* 1944)
  • 0 5. November: Etienne Aigner , ungarischer Modeschöpfer (* 1904)
  • 0 5. November: Jimmie Davis , US-amerikanischer Country-Sänger, Songwriter und Gouverneur von Louisiana (* 1899)
  • 0 5. November: Roger Peyrefitte , französischer Schriftsteller und Diplomat (* 1907)
  • 0 7. November: Julius Hatry , deutscher Raketenpionier und Flugzeugkonstrukteur (* 1906)
  • 0 7. November: Klaus Koch , deutscher Jazzmusiker (* 1936)
  • 0 7. November: Walter Kremser , deutscher Forstwissenschaftler (* 1909)
  • 0 7. November: Ingrid von Schweden , dänische Mitregentin schwedischer Herkunft (* 1910)
  • 0 8. November: Karl Fellinger , österreichischer Arzt (* 1904)
  • 0 8. November: Richard Edwin Morrissey , britischer Jazzmusiker (* 1940)
  • 0 8. November: Józef Pińkowski , polnischer Politiker und Ministerpräsident von Polen von 1980 bis 1981 (* 1929)
  • 0 9. November: Sherwood Johnston , US-amerikanischer Automobilrennfahrer (* 1927)
  • 10. November: Jacques Chaban-Delmas , französischer Politiker (* 1915)
  • 11. November: Peter Cabus , belgischer Komponist (* 1923)
  • 12. November: Leah Rabin , israelische Politikerin und Ehefrau von Yitzhak Rabin (* 1928)
  • 15. November: Max Hermann Archimowitz , deutscher Politiker (* 1920)
  • 15. November: Rinaldo Martino , argentinisch-italienischer Fußballspieler (* 1921)
  • 15. November: Piero Pasinati , italienischer Fußballspieler und -trainer (* 1910)
  • 16. November: Russ Conway , britischer Pianist, Komponist und Sänger (* 1925)
  • 16. November: Josef Ertl , deutscher Politiker (* 1925)
  • 16. November: Kåre Fuglesang , norwegischer Geiger und Musikpädagoge (* 1921)
  • 16. November: Ahmet Kaya , türkischer Protestmusiker (* 1957)
  • 17. November: Louis Néel , französischer Physiker (* 1904)
  • 18. November: Ibo Bekirovic , deutscher Sänger (* 1961)
  • 19. November: George Cosmas Adyebo , ugandischer Politiker (* 1947)
  • 19. November: Ruth Mönch , deutsche Fernsehmoderatorin (* 1926)
  • 20. November: Mike Muuss , Autor des Freeware Netzwerkprogramms Ping (* 1958)
  • 21. November: Harald Leipnitz , deutscher Schauspieler (* 1926)
  • 21. November: Emil Zátopek , tschechischer Leichtathlet (* 1922)
  • 22. November: Fritz Fend , deutscher Automobilkonstrukteur (* ca. 1920)
  • 22. November: Fernand Hoffmann , Luxemburger Pädagoge, Schriftsteller und Sprachwissenschaftler (* 1929)
  • 22. November: Théodore Monod , Afrikaforscher (* 1902)
  • 22. November: Kenneth Peacock , kanadischer Komponist, Musikwissenschaftler und Pianist (* 1922)
  • 22. November: Hans Schaefer , deutscher Mediziner und Mitbegründer der Max-Planck-Gesellschaft (* 1906)
  • 23. November: Bienvenido Fabián , dominikanischer Komponist, Pianist und Sänger (* 1920)
  • 23. November: Aljoscha Rompe , deutsch-schweizerischer Punkmusiker (* 1947)
  • 25. November: Erich Ebert , deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Synchronautor und Dialogregisseur (* 1922)
  • 25. November: Gerd Vespermann , deutscher Schauspieler (* 1926)
  • 27. November: Eugen Helmlé , deutscher Schriftsteller und literarischer Übersetzer (* 1927)
  • 28. November: Carol Bolt , kanadische Dramatikerin (* 1941)
  • 28. November: Liane Haid , österreichische Schauspielerin und Sängerin (* 1895)
  • 29. November: Lou Groza , US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1924)
  • 30. November: Poul Bjørndahl Astrup , dänischer Physiologe und Laborchemiker (* 1915)
  • 30. November: Jānis Kalniņš , kanadischer Komponist (* 1904)
  • 30. November: Joachim Wolff , deutscher Schauspieler und Sprecher (* 1920)

Dezember

Tag unbekannt

Nobelpreise

Weblinks

Commons : 2000 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien